Home
Workshop
Family & Friends
SOS-KARTE
Krebsberatung
Hypnose
Bodylove
WUNSCHTERMIN
Partner
Presse + Funk
Über mich
Kontakt
Impressum

SOS-KARTE

 

Was ist das?

 

Das ist eine Klappkarte in der Größe einer Krankenversicherungskarte.

Darauf sind Felder die ausgefüllt werden können mit Name, Notfallkontakt, ob Sie eine Patientenverfügung haben, Haustiere werden aufgeführt und vieles mehr.

 

Sandra Pfisterer hat diese Karte entwickelt, da in ihrem  Workshop "Was wäre, wenn ich jetzt gehe?" viele Sachen bedacht werden - jetzt ist die Frage, wenn ich vor einem Notfall alles toll organisiere - wie kommen die Ärzte an die Info, dass ich toll organisiert bin???

 

In dem sie bei mir eine SOS-KARTE finden.

 

 

Wie nutze ich die SOS-KARTE?

 

Dies SOS-KARTE wird ausgefüllt, in Ihre SOS-KARTE (ist wie eine Doppelvisitenkarte) kommt die Krankenversicherungskarte.

Zusammen steckt man diese beiden an die Stelle im Geldbeutel, an der bis jetzt die Krankenversicherungskarte alleine war.

 

 

Was nutzt  mir die SOS-KARTE?

 

Die Karte ist für Ihr persönliches SOS gedacht.

Im Notfall wissen Ärzte dann die allerwichtigsten Fakten von Ihnen.

Denn noch ist das nicht auf den Krankenversicherungskarten gespeichert!!!

 

 

Wo bekomme ich eine SOS-KARTE?

 

Sie können uns fragen wo in Ihrer Nähe unsere WORKSHOP-FLYER ausliegen.

In diesen Workshop-Flyern finden Sie eine Gratis-SOS-KARTE.

 

ODER

Sie kommen auf einen Workshop.

Alle Workshopteilnehmer erhalten 20 SOS-KARTEn geschenkt.

 

 

 

 

Wie sieht eine SOS-KARTE aus?

(Stand 12-2017)

 

Praxis Pfisterer | Kontakt@Praxis-Pfisterer.de I 0152-01987987